uniscene

News aus Hamburg
Montag, 24.02.2020

SOZIALES ENGAGEMENT

Ich muss nur noch schnell die Welt retten

Das Ehrenamt ist tot? Von wegen! Doch wir als junge Generation haben heute unsere eigenen Vorstellungen davon, wie wir Gutes tun wollen. Statt zum Beispiel den Vorsitz eines Vereins zu übernehmen, informieren wir uns lieber spontan, wo wir kurzfristig aushelfen können. Und da stehen uns vielfältige Möglichkeiten offen – von Social Media für einen sozialen Verein bis zur Veranstaltungsplanung eines Sommerfests in der naheliegenden Kita. mehr

vor 1 Monat

FOOD NEUHEITEN IM WINTER

Schlemmt bei diesen köstlichen Neueröffnungen vorbei!

Draußen ist es regnerisch, kalt und ungemütlich. Was gibt also besseres, als es sich bei diesem Schietwetter gemütlich zu machen und einen entspannten Cafébesuch zu planen? Ob bei mexikanischen Tacos, exotischen Poké-Bowls oder knusprigen Fritten – bei diesen Neueröffnungen wird jeder satt. mehr

vor 2 Monaten

FEEL GOOD MANAGEMENT

„Glückliche Menschen arbeiten besser!“

Home Office, hippe Team Events oder Yoga-Kurse in der Mittagspause sind nur einige Maßnahmen von Unternehmen, die uns den Arbeitsalltag versüßen sollen. Diese und weitere Benefits gehören zum Feel Good Management, das zunehmend Teil der Unternehmenskultur vieler Firmen ist. Wir haben mit Experten gesprochen und uns mal bei Companies wie ABOUT YOU und XING umgeschaut und nachgefragt, wie Feel Good Management in der Hamburger Arbeitswelt genau umgesetzt wird. mehr

vor 2 Monaten

Pluspunkt: Starke „Soft Skills“ - svz.de

„Es sollten vor allem Seminare sein, die eng an die angestrebte Position geknüpft sind“, rät Hanne Bergen von der Deutschen Gesellschaft für Karriereberatung in Hamburg. Sie empfiehlt, die Stellenanzeigen, die für Studenten von Interesse sind, auf Soft ... mehr

svz.de - vor 4 Jahren

Teil 5: "Das wird ein Angriff auf die Eliten" - DIE WELT

Schon als Hamburger Wissenschaftssenator hat Jörg Dräger auf die digitalen Herausforderungen auch für die universitäre Bildung hingewiesen – und stieß damals auf viel Skepsis. Mittlerweile hat ... Eine Maschine erzählt dem Studenten, was gut für ihn ist. mehr

DIE WELT - vor 4 Jahren

Mini-Zeppelin legt Bahnverkehr in Hamburg lahm - Frankenpost

Ein Mini-Zeppelin hat sich in Hamburg in einer Oberleitung verfangen und für erhebliche Beeinträchtigungen im Bahnverkehr gesorgt. Der vier bis fünf Meter lange Zeppelin sollte am Nachmittag durch Spezialkräfte beseitigt werden, sagte ein Bahnsprecher.und weitere » mehr

Frankenpost - vor 4 Jahren

Wohnungsmarkt: Flüchtlinge und Studenten konkurrieren um Wohnungen - Tagesspiegel

Vier Bundesländer – Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Bayern – versuchen das derzeit auch mit der Mietpreisbremse. Studenten jedoch hilft diese aus Expertensicht kaum. „Studierende sind mobil und ziehen oft um“, sagt Studentenwerks-Sprecher ... mehr

Tagesspiegel - vor 4 Jahren

Hamburger Begegnungen: Es geht um die Bürste - Hamburger Abendblatt

Während Einzelkämpfer Litzki – je nach Wetterlage – zwischen 80 und 100 Käufer pro Markttag bedient, werden die 182 Budni-Filialen im Großraum Hamburg täglich von mehr als 100.000 Kunden besucht. Der Markthöker bietet gut 100 verschiedene Bürsten feil ...und weitere » mehr

Hamburger Abendblatt - vor 4 Jahren

Wohnungssuche für Studenten schwieriger - Mittelbayerische

Vier Bundesländer – Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Bayern – versuchen das derzeit auch mit der Mietpreisbremse. Studenten jedoch hilft diese aus Expertensicht kaum. „Studierende sind mobil und ziehen oft um“, sagt Studentenwerks-Sprecher ...und weitere » mehr

Mittelbayerische - vor 4 Jahren
Nach
oben
×
×
Bitte richten Sie ihr Tablet im Querformat aus.